SURFCOM TOUCH 35 | 40 | 45

Transportable Oberflächenmessgeräte mit Gleitkuvenaufsatz

Einstiegsmodell für Oberflächenmessungen für unterschiedliche Anwendungen in der Fertigung, besonders geeignet für kleine und mittelständische Unternehmen.

Sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis

Einfache und selbsterklärende Benutzeroberfläche mit 7 Zoll Touch Display

Drei verschiedene Vorschubheinheiten mit der Auswerteeinheit je nach Anwendung kombinierbar

Automatische Erkennung der Vorschubeinheit

Benutzerfreundliche und mehrsprachige Bedienersoftware

USB/Micro Schnittstelle für erweiterten Datenspeicher und Transfer zur Auswertesoftware (supportware II)

Auswerteeinheit mit intergiertem Drucker
Leistungsstarke Batterie für den mobilen Einsatz
  • Vorschubeinheit 35 (Standard)Standard
    Vorschubeinheit zur Messung der Oberfläche in Längsrichtung
  • Vorschubeinheit 40 (Retraction type)
    Vorschubeinheit zur Messung der Oberfläche in Längsrichtung mit Retract-Funktion, um den Verschleiss an der Tastspitze zu minimieren
  • Vorschubeinheit 45 (horizental type)
    Vorschubeinheit zur Messung der Oberfläche in Querrichtung für schwer zugängliche Messpositionen wie z.B. bei Kurbelwellenzapfen

Anwendungsbereich
Die Oberflächenmessgeräte der SURFCOM TOUCH 35 I 40 I 45 eignen sich durch ihre kleine und leichte Bauweise mit Gleitkufensystem besonders zur Messung von mittleren und großen Werkstücken in der Fertigung. Damit sie vom Mitarbeiter fehlerfrei bedient werden können, sind alle Modelle mit einer einfachen und selbsterklärenden Menüführung ausgestattet. Messbedingungen und Parameter können für das jeweils zu messenden Werkstück abgespeichert und zu jeder Zeit aufgerufen werden.

Erfahren Sie mehr über den Anwendungsbereich in unserer Pressemitteilung zur SURFCOM-TOUCH-Baureihe.

7 Aspekte für noch bessere Messergebnisse

Sehen auch Sie sich ständig mit wachsenden Anforderungen bei der Oberflächenprüfung konfrontiert? Dabei wissen Sie, dass die Genauigkeit eines Messergebnisses von vielen Faktoren abhängt und bereits kleine Änderungen in der Messstrategie oder an den Messbedingungen einen Unterschied machen können. Im Tagesgeschäft ist ein Überblick über die wichtigen Kriterien daher oft eine willkommene Hilfe. Unser Ratgeber zeigt Ihnen 7 wichtige Aspekte auf, mit denen Sie Ihre Qualitätssicherung prüfen und noch weiter verbessern können.

Wir sind für Sie da.

+49 (0)89 546788-0

Rückruf Service

mit * gekennzeichnete Felder sind zwingend anzugeben

Wie erreichen wir Sie am besten?