AE-1000 Überwachungssystem

System zur Überwachung von Schallemissionen

Mit dem SBS AE-1000 wird die Luftschleifzeit verkürzt. Außerdem wird das Bedienpersonal über Crashzustände informiert. Möglich ist dies dank einer firmeneigenen Technologie zur akustischen Erkennung, mit der die beim Schleifprozess erzeugten Hochfrequenzsignale überwacht und analysiert werden.

Das AE-1000 meldet dem Maschinensteuerungssystem den Erstkontakt zwischen der Scheibe und einem neuen Formteil, sodass es die Scheibenzufuhr stoppen kann, ohne dass ein Eingreifen des Bedienpersonals erforderlich ist. Dadurch kann die typische Taktzeit um bis zu 20 % verkürzt werden. Außerdem kann mit dem System ein abnormaler Kontakt von einem falsch geladenen Formteil oder Zubehör innerhalb von Millisekunden erfasst und gemeldet werden, sodass die Zufuhr gestoppt und Crashes, Schäden oder Verletzungen verhindert werden können.

Vorteile:

  • Die Funktionalität von zwei Produkten in einem
  • Gesteigerter Durchsatz durch kürzere Rüstzeit
  • Höhere Formteilqualität durch automatisches Auswuchten bis auf gerade einmal 0,02 Mikrometer
  • Wechseln des Auswuchtmodus auf Knopfdruck
  • Die rundum digitale Konstruktion sorgt für eine längere Nutzungsdauer und eine höhere Zuverlässigkeit
  • Kompakt und leicht zu installieren und zu bedienen
  • Kostengünstig
  • Längere Lebensdauer von Schleifscheiben, Abrichtscheiben und Spindellagern
  • Funktioniert mit allen SBS Installationen und Zubehör
  • Benutzerfreundliche CNC/SPS-Benutzeroberfläche; USB 2.0-Schnittstelle für Firmware-Upgrades
  • Ein erstklassiger und weltweiter Kundenservice sorgt für zusätzliche Sicherheit

Der Ansprechpartner für Ihre Fragen

Marcus Uschmann | Sales Engineer Metrology |

E-Mail: UschmannM@accretech.eu | Telefonnummer: +49 175 4000104

    Kontakt